1
1

Entwicklung einer HR (Human-Resources) Software, für den Bewerber und Personaldienstleister

Auf Basis eines Strategie- und Softwareberatungs-Workshops haben wir für die New Work Personaldienstleistungs GmbH und deren separaten Branchenlösung – “experts” eine Markenkommunikation sowie eine individuelle Softwareanwendung geschaffen. Zielsetzung war es, eine Plattform für den Interessent wie auch den Personaldienstleister zu schaffen, die den Bedarf beider Parteien deckt. Der Bewerber hat die Möglichkeit innerhalb der Software in einer Stellenbörse, nach der für Ihn zugeschnitten Stelle zu suchen und sich darauf zentral zu bewerben. Über eine spezielle API mit der BA (Bundesagentur für Arbeit) werden die Stellen automatisiert vom System, mit dem jeweils kommunalen Stellenmarkt der BA abgeglichen und vakante Stellen platziert. Initiativbewerbungen sind ebenfalls technisch abgebildet und ermöglichen es im Umkehrschluss für den Personaldienstleister innerhalb eines Bewerberpools nach ggf. passenden Kandidaten für seine Auftraggeber zu suchen.

Das Frontend der Softwarelösung basiert auf einer Webtechnologie und ist hochgradig skalierbar aufgebaut und selbstverständlich innerhalb eines Responsive Design Konzeptes umgesetzt worden. Zentral gibt es ein User Management für Personaldienstleister sowie für die Bewerber der Plattform. Der Personaldienstleister besitzt die Möglichkeit sich aus dem Bewerberpool passende Kandidaten für seinen Kunden zusammenstellen zu lassen und diese innerhalb eines Angebots an den Kunden und eine serverbasierte PDF Funktionalität bündeln zu lassen. Der reine Endkunde besitzt somit die Möglichkeit direkt Kandidaten verbindlich zu buchen und diese basierend auf seinem Stellenprofil in den Einsatz seines Unternehmens zu bringen – Natürlich erfolgt die Darstellung der Kandidaten Datenschutzkonform – Diese Möglichkeit besitzt der reine Endkunde ebenfalls im Bereich des Bewerberpools initiativ zu suchen.

Arbeitsprozesse konnten so wesentlich effizienter und automatisierter gestaltet werden. Wirtschaftlich stellt diese Lösung eine wesentliche Umsatzoptimierung für die “experts” und die angeschlossenen Personaldienstleister dar.